Epischer Sound, epischer Bass

Die Zeit ist reif, es mit dem Razer Tiamat 2.2 V2 mal so richtig krachen zu lassen. Wir brauchen Bass! Dieses Kraftpaket unter den Gaming-Headsets verfügt in jeder Ohrmuschel über einen zusätzlichen Basstreiber, um deinem Spiel den maximalen akustischen Nachdruck zu verleihen. Und dank der Razer Surround Virtual 7.1 Surround Sound Engine ist alles in deiner Umgebung absolut glasklar zu hören: ein unschätzbar wertvoller taktischer Vorteil.

Zwei eigene Subwoofer-Treiber für maximalen Bass

Exklusiv verfügt das Razer Tiamat 2.2 V2 über nicht bloß einen, sondern gleich zwei Audiotreiber in jeder Ohrmuschel, um dir einen wirklich markerschütternden Bass liefern zu können, der bei jeder Explosion und jedem Schuss im Spiel wie ein Schlag in deine Magengrube wirkt. Noch näher an der Action, noch größere Immersion.

Komfort und Haltbarkeit in Premium-Qualität für noch längere Gaming-Sessions

Jahrelange Forschung im Bereich Ergonomie und Tests durch Pro Gamer haben zur Entwicklung des einzigartig aufgebauten Kopfbands des Razer Tiamat 2.2 V2 geführt, das dafür sorgt, dass das Gewicht gleichmäßig verteilt und der Druck auf den Kopf nicht zu groß wird. Weiche Ohrpolster aus Kunstleder sorgen für konkurrenzlosen Komfort und Schallisolierung.

Hoch moderne 7.1 Virtual Surround Sound Engine für präzisen positionalen Klang

Das Razer Tiamat 2.2 V2 sorgt für ein immersives Surround-Sound-Gaming-Erlebnis und lässt dich jede Spielsituation klanglich noch besser wahrnehmen. So kannst du stets hören, aus welcher Richtung der Feind kommt und wo sich dein Team befindet, um mit höchster Präzision zuzuschlagen. Und die Engine ist per Razer Synapse vollkommen frei konfigurierbar, sodass du selbst bestimmen kannst, wie die Audiokanäle positioniert sein sollen, um für ein optimales Klangerlebnis zu sorgen.

Technische Daten

At a Glance

  • Multiplattform-Kompatibilität
  • 4 x Neodymmagnet-Treiber (50 mm)
  • Einklappbares unidirektionales Mikrofon
  • Inline-Fernbedienung
  • Kombinierte 3,5-mm-Audiobuchse
  • Kopfhörer

  • Treiber: 4 individuell abgestimmte Neodymmagnet-Treiber (50 mm) mit titanbeschichteter Membran
  • Frequenzgang: 20 – 20 kHz
  • Impedanz: front 32 Ω, back 16 Ω
  • Max. Eingangsleistung: 50 mW
  • Kabellänge: 1,3 m plus 2 m Audio-/Mikro-Splitter-Adapterkabel
  • Mikrofon

  • Frequenzgang: 100 – 10 kHz
  • Empfindlichkeit @ 1 kHz: -38 dB ± 3 dB
  • Rauschabstand: >58 dB
  • Mikrofon-Typ: ECM
  • Aufnahmemuster: Unidirektional (aus einer Richtung)
  • Inline-Fernbedienung

  • Analoger Lautstärkeregler
  • Mikrofon-Stummschaltung
  • Verwendung von Audio

  • Geräte mit 3,5-mm-Klinkenanschluss
  • Verwendung von Audio + Mikrofon: Geräte mit kombiniertem 3,5 mm-Audio- und Mikrofon-Klinkenanschluss
  • See more